Entfernen Sie Pink Gellac in 15 Minuten

Nach einigen Wochen können Sie Ihre Pink Gellac-Maniküre mit dem folgenden Schritt-für-Schritt-Plan entfernen. Ihre Maniküre lässt sich in etwa 15 Minuten milde entfernen, ohne den natürlichen Nagel zu beschädigen. Sobald Sie den getragenen Pink Gellac entfernt haben, können Sie direkt eine neue Pink Gellac Maniküre anwenden.

 

 

Schritt-für-Schritt-Plan zum Entfernen von Pink Gellac
Klicken Sie hier für weitere Inspirationsvideos

 
Benötigtes Material zum Entfernen der Pink Gellac Maniküre:
Nagelfeile Körnung 100/180
Pink Cutice Nagelhautöl
Pink Remover Wraps
Orange Woodsticks
Manikürebürste
Polierblock
Handtuch Altes
Tischset oder Plastiktüte

Schritt 1 | Optimaler Schutz
Der Ort, an dem Sie die Pink Gellac Maniküre aufgetragen haben, ist sicherlich ein geeigneter Ort, um den Pink Gellac von den Nägeln zu entfernen. Für die Entfernung der Pink Gellac Maniküre werden Substanzen verwendet, die die Oberfläche beschädigen können. Daher ist ein guter Schutz wichtig! Verwenden Sie zum Beispiel ein Handtuch mit darunter eine Plastiktüte als Arbeitsfläche.

Schritt 2 | Vorbereitung zur schnellen Entfernung von Pink Gellac
Feilen Sie den Pink Gellac Überlack mit der weichen Seite der Nagelfeile -Körnung 100/180- vollständig weg. Der milde Remover kann nämlich nicht durch den Topcoat durchdringen. Wird der Überlack nur flüchtig angefeilt, lässt die Maniküre sich nur schwer entfernen. 

Schritt 3 | Milde Entfernung in nur 15 Minuten 
Um den Pink Gellac von den Nägeln zu entfernen, werden die Nägel mit Pink Gellac Remover eingeweicht. Lässt sich der Lack erfahrungsgemäß nur schwer entfernen, wäre eine zusätzliche Hilfe ein warmes Ölbad, wodurch die Lackschichten weicher werden.  Bevor Sie die Nägel einweichen, empfehlen wir Ihnen, die Nagelhaut für zusätzlichen Schutz mit Pink Cuticle Oil zu massieren.
Nehmen Sie dann einen Remover Wrap und tränken Sie die Watte mit Pink Gellac Remover. Legen Sie den Remover Wrap mit der Seite der Watte auf den Nagel und drehen Sie die Alufolie stramm um den Finger herum.

Lassen Sie Pink Gellac Remover 10 bis 15 Minuten einwirken und entfernen Sie dann die Remover Wraps mit einer Drehbewegung von den Fingern. Tipp: entfernen Sie erst vorsichtig die Folie, damit Sie überprüfen können, ob die Nägel lange genug eingeweicht wurden. Ist dies nicht der Fall, sollten die Nägel etwas länger einweichen. Es kann länger dauern, wenn Sie zu viel Primer oder mehrere zusätzliche Schichten zur Verstärkung aufgetragen haben.
 
Sobald genug eingeweicht wurde, können Sie den Pink Gellac mit Hilfe des Orange Woodstick oder des Metall-Hautschieber leicht vom natürlichen Nagel entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Gellack nur ganz vorsichtig entfernen, um eine Beschädigung des natürlichen Nagels zu vermeiden. Lässt sich der Gellack nicht leicht lösen? In vielen Fällen bedeutet dies, dass dem Pink Remover nicht lange genug Zeit zum Einweichen gegeben wurde. Die Prozedur sollte wiederholt werden, natürlich nicht in voller Länge.
 

Schritt 4 | Natürliche Nägel wie zuvor
Ihre Nägel sehen nach dem Entfernen des Gellacks möglicherweise etwas anders aus als gewöhnlich. Dies ist normal und bedeutet nicht, dass der natürliche Nagel beschädigt wurde. Mit dem Polierblock können Sie die Nägel polieren und Unvollkommenheiten entfernen, sodass Ihre Nägel genauso aussehen wie vor der Pink Gellac Maniküre. Pflegen Sie die Nägel und Nagelhaut mit dem pflegenden Pink Cuticle Oil und wiederholen Sie dies täglich.

Möchten Sie sofort nach dem Entfernen eine neue Farbe auftragen? Dann bitte KEIN Nagelhautöl auftragen, da die Base nicht auf einem leicht geölten Nagel haften kann. 

 
 
Pink Gellac Gebrauchsanweise
 

Pink Professional Gel Nail Polish by PBC

Gel Nail Polish 

Inhaltsstoffe: Di-HEMA Trimethylhexyl Dicarbamate, HEMA, Hydroxypropyl Methacrylate, PEG-9 Dimethacrylate, Isopropyl Alcohol, Butyl Acetate, Ethyl Acetate, Hydroxycyclohexyl Phenyl Ketone, Trimethylbenzoyl Diphenylphosphine Oxide, Hydroquinone, Hydroquinone Methylether, Mica [+/-]  CI15510, CI15850, CI15850, CI19140, CI42090, CI47005, CI60725, CI77007, CI77266, CI77491, CI77491, CI77492, CI77510, CI77742, CI77891.

Gebrauchsanweisung: Anwendung mit der LED- oder UV-Lampe wie in der Anleitung angegeben. Lies die Anleitung der Lampe bevor du mit dem Auftragen des Gel-Lacks beginnst. Warnung: Nur für den professionellen Gebrauch geeignet. Vermeide Hautkontakt. Lies die Anleitung aufmerksam.

Pink Professional Top/Base Coat by PBC

Primer

Inhaltsstoffe: Di-HEMA Trimethylhexyl Dicarbamate, HEMA, Hydroxypropyl Methacrylate, Hydroxycyclohexyl Phenyl Ketone, CI 60725.

GebrauchsanweisungVerwendung als Primer oder Top Coat mit LED- oder UV-Lampe wie in der Anleitung angegeben. Lies die Anleitung der Lampe bevor du mit dem Auftragen des Gel-Lacks beginnst. Warnung: Nur für den professionelle Gebrauch geeignet. Vermeide Hautkontakt. Lies die Anleitung aufmerksam durch.

Pink Professional Nail Cleaner by PBC

Nail Cleaner 

Inhaltsstoffe: Isopropyl Alcohol, Parfum.

Gebrauchsanweisung: Benutze den Nail Cleaner, um den Nagel zu reinigen und zu entfetten oder die Schwitzschicht zu entfernen, die während des Auftragens von Gel-Lack entsteht.

Pink Professional Remover by PBC

Gel Nail Polish Remover.

Inhaltsstoffe: Acetone, Butyrolactone, Aqua.

Gebrauchsanweisung: Benutze den Pink Remover, um den Gel-Lack ohne feilen entfernen zu können und um klebrige Rückstände gründlich von der Haut und deinem Equipment zu entfernen. Der Entferner ist praktisch zum Korrigieren beim Auftragen des Gel-Lacks und kann durch die Pipette sehr präzise aufgetragen werden.

PBC International BV
Oud Eemnesserweg 5J
3741MP Baarn
Niederlande
www.pinkgellac.de