Eine schöne klassische französische Maniküre. In diesem Blog werde ich Ihnen zeigen, wie Sie dies super einfach erstellen können. Lesen Sie schnell weiter!

 

Schritt 1

Bereiten Sie Ihre Nägel vor, indem Sie die Nägel in Form feilen und den Glanz von den Nägeln entfernen. Verwenden Sie den Pink Cleaner, um die Nägel zu reinigen und zu entfetten.

 

Schritt 2

Tragen Sie den Base Extend auf und lassen Sie ihn 60 Sekunden lang in der LED-Lampe aushärten.

 

Schritt 3

Tragen Sie jetzt die Grundfarbe auf. Die Grundfarbe für eine French Manicure muss nicht unbedingt deckend sein, aber sollte den Nägeln trotzdem einen rosa oder beigen Glanz verleihen. Tragen Sie eine Schicht 121 French Pink auf und lassen Sie sie 60 Sekunden lang in der LED-Lampe aushärten.

 

 

Schritt 4

Tragen Sie eine zweite Schicht 121 French Pink auf und lassen Sie sie 60 Sekunden lang in der LED-Lampe aushärten.

 

Schritt 5

Dies ist der wichtigste Teil der French Manicure: ‘The Smile Line’. Füllen Sie Ihr Dappendish mit ein wenig Pink Gellac Nagelreiniger.

Nehmen Sie den Pinsel vom 101 Soft White und zeichnen Sie eine horizontale Linie auf die natürliche Bruchlinie des Nagels. Die Bruchstelle ist der Punkt, an dem die Nagelspitze anfängt zu wachsen. Diese lackierte Linie noch nicht aushärten!

 

Schritt 6

Tauchen Sie den Pinsel in Ihr Dappendish und glätten Sie den Pinsel am Rand des Dappendish. Der Pinsel sollte nicht zu nass sein, wenn Sie die Smile Line glatt ziehen. Zeichnen Sie die Linie in einer Bewegung entlang der gerade erstellten ‘Smile’Linie. Lassen Sie dies 60 Sekunden lang in der LED-Lampe aushärten.

 

Schritt 7

Enden Sie mit einer dünnen Schicht Ultra Shine und lassen Sie diese  60 Sekunden in der LED-Lampe aushärten. Möchten Sie Ihrer French Manicure einen zusätzlichen glamourösen Touch verleihen? Tragen Sie dann  Touch Up Shine Shimmering Pearl anstelle der  Ultra Shine auf.

 

Mit dem French Manicure Upgrade Set haben Sie direkt alle Artikel im Haus für die French Manicure.

 

Folgen Sie Melina auf Instagram @SplintNails

 

Lieber Gruß,

Team Pink Gellac