Die perfekte Vorbereitungs-Routine

Lässt Ihre Maniküre frühzeitig los und brechen regelmäßig kleine Lackstücke ab? Oder scheint Luft unter dem Lack gekommen zu sein (Lifting)? Dann haben Sie vielleicht einen Schritt bei der Vorbereitung (Prep’) übersehen oder sind etwas zu schnell vorgegangen. Die Produkte von Pink Gellac sind aufeinander abgestimmt. Es ist ein System. Wenn Sie die Produkte Schritt für Schritt anwenden, garantieren wir, dass die Maniküre oder Pediküre 14 Tage hält!


Was wird für eine perfekte Vorbereitung, die Prep Routine, eigentlich benötigt?

Optional: Hygienespray für einen staubfreien Lackierbereich.

 

"Eine Maniküre löst sich frühzeitig, weil der Base Coat nicht ausreichend auf dem Nagel haften konnte.“ - Julia von Pink Gellac

 

Die perfekte Vorbereitungsroutine

Wichtiger Tipp vor dem Start: Feuchtigkeit vermeiden!
Wasser im Nagel lässt den Unterlack weniger gut und kürzer haften. Achten Sie daher darauf, dass Sie bis zu einer Stunde vor der Maniküre Ihre Hände nicht mehr waschen.

Schritt 1: Schieben Sie die Nagelbetten zurück
Das geht ganz einfach mit dem Orange Woodstick oder einem Metallhautschieber. Wenn Sie diesen Schritt präzise ausführen, können Sie ganz nah an der Nagelhaut lackieren, Ihre Nägel sehen sofort länger aus. Shoppen Sie den Metallhautschieber im Pink Nagelpflegeset.

Schritt 2: Nägel feilen und aufrauen
Feilen Sie die Nägel mit einer Nagelfeile mit Körnung 100/180 in Form. Anschließend werden die Nägel mit dem Polierblock poliert. Dies ist ein sehr wichtiger Schritt für die perfekte Haftung des Basecoats auf dem natürlichen Nagel. Mit dem Polierblock können Sie (sanft) die abgestorbenen Hautschüppchen vom Nagel entfernen. Dadurch werden auch die natürlichen Fette, die sich auf dem Nagel befinden, sofort entfernt. Sie sind fertig, wenn der Nagel nicht mehr glänzt.


Schritt 3: Nägel abstauben
Mit der Manikürebürste entfernen Sie den Staub, der gerade beim Feilen und Polieren der Nägel freigesetzt wurde. Durch die robusten Borsten wird der Staub entlang der Nagelhaut leicht gelöst. Tipp: Kaufen Sie die Manikürebürste auch im Nail Care Kit.

Schritt 4: Arbeitsfläche reinigen
Bevor es losgeht: Machen Sie die Arbeitsfläche staubfrei und reinigen Sie sie mit unserem praktischen Hygienespray.


Schritt 5: Entfetten
Das Entfetten der Nägel ist ein sehr wichtiger Schritt, wenn die Maniküre gut haften soll. Entfetten Sie Ihre Nägel gründlich (!) mit unserem Pink Cleaner in Kombination mit einem Nailwipe.

Schritt 6: Prep Booster
Der Prep Booster, ein echtes Must-Have und der letzte Schritt Ihrer Vorbereitung. Tragen Sie dieses Produkt mit dem Pinsel auf den gesamten Nagel auf und lassen Sie es 30 Sekunden an der Luft trocknen. Letzte Reste von unnötigem Fett und Feuchtigkeit werden dem Nagel entzogen. 

Der Nagel ist jetzt optimal vorbereitet für eine lang anhaltende Gellack Maniküre. Sehen Sie sich hier unseren Schritt-für-Schritt-Plan an, um Pink Gellack perfekt aufzutragen.


Vergessen Sie nicht, Ihre schönsten Pink Gellac-Kreationen auf Instagram mit #PINKGELLAC zu teilen!

 

Lieber Gruß,

Team Pink Gellac